Ausblick auf den kommenden Heimspieltag

02.15.2016 | Sonstiges

Gleich zwei Heimspieltage stehen für die HSG Marburg/Cappel dieses Wochenende in der Arena auf Cappel an.
Am Samstag (20.02.) treten unsere zweite Frauenmannschaft sowie unsere erste Männermannschaft an.
Am Sonntag (21.02.) sind es dann die zweite Männermannschaft sowie die erste Frauenmannschaft, die für ein Handballspektakel sorgen wollen.

Die zweite Frauenmannschaft spielt am Samstag um 16 Uhr als Tabellendritter gegen den VfB Driedorf 1984 e.V, seines Zeichens Ranglistenzweiter. Da der Ligaprimus KSG Bieber II nicht mehr von der Tabellenspitze zu verdrängen sein wird, geht es in diesem Spiel immerhin um die beste Ausgangslage im Kampf um den zweiten Platz.

Die erste Männermannschaft will nach der Niederlage bei der MSG Linden II wieder zurück in die Erfolgsspur finden.
Mit der SG Rechtenbach kommt aber ein Gegner nach Cappel, der alles andere als Fallobst ist. Ein hartes Spiel erwartet unsere Männer. Anpfiff ist um 18 Uhr.

Am Sonntag eröffnet unsere zweite Männermannschaft um 16 Uhr den Spieltag. Nach der Übernahme von Steffi Quent als Trainerin legte die Mannschaft beim TSV Daubhausen einen überzeugenden Auftritt hin. Eine solche Leistung soll auch gegen den Tabellenzweiten, namentlich die HSG Dilltal III, zu einem Erfolg führen.

Das sportliche Highlight am Sonntag wird dann um 18 Uhr gezündet. Unsere erste Frauenmannschaft spielt als Tabellenführer gegen die HSG Kirch/Pohl-Göns Butzbach II, die auf Rang acht steht. Es gilt zwei wichtige Punkte im Kampf um den Aufstieg in die Bezirksoberliga zu sichern.

Seid dabei und unterstützt unsere HSG-Teams wie gewohnt lautstark und stimmungsvoll!

Alle Spiele in der Übersicht:
20.02.2016 16:00 Uhr F2 Bezirksliga C: HSG M/C II – VfB Driedorf
20.02.2016 18:00 Uhr M1 Bezirksliga B: HSG M/C – SG Rechtenbach
21.02.2016 16:00 Uhr M2 Bezirksliga D: HSG M/C II – HSG Dilltal III
21.02.2016 18:00 Uhr F1 Bezirksliga A: HSG M/C – HSG K/P/G/Butzbach II