2. Herren: Chancenlos

11.11.2012 | Spielberichte 2. Männer 2012/2013

HSG Marburg/Cappel II – TSV Kirchhain II  21:35 (9:20)

Das Kirchhainer Team trat komplett an und lies den Gastgebern mit seiner schnellen und sicheren Spielweise keine Chance.
Jeden Fehler im Angriff bestraften die Gäste mit Tempogegenstösse. Die HSG sah es gelassen, in der zweiten Hälfte kam sie besser in das Spiel und war mit dem Endergebnis zufrieden.

Torschützen:
Philipp Barthel, Thomas von Seigneux 6, Ramon Roales- Welsch 3, Viktor Claar 2, Nils Stawenow, Hendrik Bertz, Chrstian Gimbel, Sabastian Mootz je 1 Tor.