Wochenend-Rückblick 28.11.2016

Mit zwei Siegen aus vier Spielen beschloss die HSG den Heimspieltag am vergangenen Samstag. Erfreulicherweise wurden beide Erfolge gegen favorisierte Mannschaften erkämpft. Unsere erste Männermannschaft besiegte den Tabellenzweiten HSG Dutenhausen/Münchholzhausen III mit 31:30. Die zweite Frauenmannschaft der HSG ging gegen die ebenfalls auf Tabellenplatz zwei stehende FSG Stockhausen/Aßlar mit 23:20 als Sieger hervor. Nur knapp geschlagen geben mussten sich unsere ersten Frauen gegen die FSG Gettenau/Florstadt (22:25) und die zweite Männer gegen HSG Dutenhofen/Münchholzhausen IV (21:22).

Die Ergebnisse und Spielberichte:
F1: HSG M/C - FSG Gettenau/Florstadt 22:25 (11:12)
M1: HSG M/C - HSG Dutenh./Münchholzh. III 31:30 (15:13)
F2: HSG M/C - FSG Stockhausen/Aßlar 23:20 (12:9)
M2: HSG M/C - HSG Dutenh./Münchholzh. IV 21:22 (9:13)

HSG-Sponsoring

Integration, Teamgeist, Fairness, Selbstdisziplin - wie und wo werden diese wichtigen Werte und Sozialkompetenzen besser vermittelt als in einem Sportverein? Die HSG Marburg/Cappel steht seit vielen Jahren für diese Wertevermittlung und engagiert sich mehr denn je für eine aktive Jugendförderung. 

Mit Ihrer Unterstützung sind wir auch zukünftig GEMEINSAM STARK – GEMEINSAM ERFOLGREICH! Werden Sie Teil der Marburger Handballfamilie.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Sponsoring-Konzeptpapier.

Haben Sie Interesse an einem Sponsoring der HSG Marburg/Cappel z. B. durch Bannerwerbung in der Halle oder Trikotwerbung?
Sprechen Sie uns an, wir machen Ihnen gerne ein konkretes und attraktives Angebot!

Kontakt:
Stefanie Quent
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir bedanken uns bei unseren Fördereren:

Sparkasse Marburg-Biedenkopf



Sparkasse Marburg-Biedenkopf

Chevy Marburg

Campana Autoservice

Schöner Schlafen

Sparkasse Marburg-Biedenkopf

Sparkasse Marburg-Biedenkopf

MLP Marburg

Bremsspur Marburg

 

D-Jugend (männlich und weiblich)

Wir freuen uns über Kinder der Jahrgänge 2006/2007, die in den Handballsport einsteigen wollen! Die Trainer können per E-Mail kontaktiert werden.


männliche Jugend D

Trainingszeiten:
dienstags von 17:00 bis 18:30 Uhr in der Sporthalle Cappel
und
donnerstags von 17:00 bis 18:30 Uhr in der Sporthalle am Richtsberg

Kontakt:
Martin Carle
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


weibliche Jugend D

Trainingszeiten:
montags von 17:00 bis 18:30 Uhr in der Sporthalle am Richtsberg
und
mittwochs von 17:00 bis 18:30 Uhr in der Sporthalle am Richtsberg

Kontakt:
Tabea Eigeland und Franziska Hüppe
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Sportliches Sommer-Spielfest für Kinder am 4. Juli in Cappel

HSG Marburg/Cappel veranstaltet ein Sommerfest mit sportlichen Aktionen in Cappel

Am 4. Juli wird es sportlich-lustig zugehen in Cappel. An diesem Samstag lädt die Handballspielgemeinschaft Marburg/Cappel um 14 Uhr die Kinder aus Marburg und Umgebung zu einem Sommer-Spielfest ein. Geboten wird ein sportlicher Wettbewerb an verschiedenen Stationen sowie weitere Spiele. Das Fest richtet sich an Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter. Um mit einer Urkunde sowie einer kleinen Überraschung belohnt zu werden, müssen sich die Kinder an verschiedenen sportlichen Stationen beweisen. Werfen, Fangen, Balancieren, Geschicklichkeit und Schnelligkeit sind gefragt, um die zehn Stationen zu bewältigen. Weitere Mannschaftsspiele wie Brennball oder Wikingerschach runden das Programm am Samstag ab. Neben Bewegung und Spaß wird natürlich auch für das leibliche Wohl in Form von Kuchen und Getränken gesorgt.
Bei gutem Wetter findet das Sommerfest am 4. Juli um 14 Uhr auf dem Sportplatz an der Umgehungsstraße statt, bei schlechtem Wetter in der Sporthalle am Köppel.

Titelverteidigung in Nordeck

Starke Leistung! Unsere Männer gewinnen wie letztes Jahr das Rasenturnier in Nordeck. Das Team setzte sich gegen 14 gegnerische Mannschaften durch und gewann in einem spannenden Finale gegen die erste Mannschaft der HSG Lumdatal mit 5:4.
Stark auch unsere Frauen, die mit dem zweiten Platz das gute Ergebnis aus dem Vorjahr wiederholten.

Fotos vom Turnier gibt es bei Facebook.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Bitte beachte darüber hinaus unsere Datenschutzerklärung.