Wochenend-Rückblick 27.03.2017

Freud und Leid lagen beim letzten Frauen-Heimspieltag dieser Saison dicht beieinander. Dank einer extrem starken Leistung war unsere erste Frauenmannschaft gegen den Tabellenführer aus Hüttenberg ganz nah dran am Punktgewinn und kassierte mit dem Abpfiff doch noch den entscheidenden Gegentreffer zum 25:26.
Eine starke Halbzeit reichte dagegen unserer zweiten Mannschaft aus. Nach einem 10:15 zur Pause drehte das Team das direkte Duell um den letzten Nichtabstiegsplatz gegen den TV Dornholzhausen noch. Mit dem 24:21-Erfolg ist der Klassenerhalt gesichert.
Für unsere erste Frauenmannschaft kommt es nun am nächsten Sonntag zum direkten Duell im Abstiegskampf mit der HSG Wettenberg II.
Bereits am Samstag unterlag unsere erste Männermannschaft beim Tabellenführer Dutenhofen/Münchholzhausen III mit 26:29.
Unser zweites Männerteam besiegte den TV Burgsolms auswärts mit 22:18.

Die Ergebnisse und Spielberichte:
F1: HSG Marburg/Cappel - TV Hüttenberg II 24:25 (10:11)
1. Frauen: Pech in letzter Sekunde
M1: HSG Dutenhofen/Münchholzhausen III - HSG Marburg/Cappel 29:26 (20:11)
F2: HSG Marburg/Cappel II - TV Dornholzhausen 24:21 (10:15)
2. Frauen: Klassenerhalt gesichert
M2: TV Burgsolms - HSG Marburg/Cappel II 18:22 (9:12)
2. Männer: Solide Abwehr sichert Sieg in Burgsolms

Wochenend-Rückblick 13.03.2017

Zwei Siege aus drei Spielen, das ist die HSG-Bilanz des vergangenen Wochenendes. Die erste Männermannschaft setzt ihre Siegesserie fort, mittlerweile sind es starke neun Siege in Folge. Unsere zweite Frauenmannschaft gewinnt das Derby gegen den TV Cölbe mit 24:22, holt zwei wichtige Punkte im Abstiegskampf und klettert wieder auf einen Nichtabstiegsplatz. Unser erstes Frauenteam verliert leider knapp mit 24:25 gegen Herborn/Seelbach.

Die Ergebnisse und Spielberichte vom Wochenende:
F1: HSG Marburg/Cappel - HSG Herborn/Seelbach 24:25 (12:12)
1. Frauen: Unnötige Niederlage im vorletzten Heimspiel
M1: TV Hüttenberg III - HSG Marburg/Cappel 28:33 (17:14)
1. Männer: Serie hält!
F2: HSG Marburg/Cappel II – TV Cölbe 24:22 (10:11)
2. Frauen: Wichtige Punkte im Abstiegskampf

Wochenend-Rückblick 06.03.2017

Die erste Männermannschaft setzt als Aufsteiger ihre Super-Serie fort. Gegen die TSF Heuchelheim II gab es bereits den achten Sieg in Folge. Für die anderen Mannschaften der HSG gab es leider nichts zu holen.
Die Ergebnisse und Spielberichte vom Wochenende:

F1: TSG Leihgestern II - HSG Marburg/Cappel 27:18 (15:9)
1. Frauen: Auswärtsniederlage ohne Belang
M1: HSG Marburg/Cappel - TSF Heuchelheim II 36:29 (18:16)
1. Männer: Achter Sieg in Serie
F2: TSG Leihgestern III - HSG
Marburg/Cappel II 28:13 (15:7)
2. Frauen: Niederlage in Leihgestern
M2: TV Cölbe - HSG
Marburg/Cappel II 33:24 (15:9)
2. Männer: Bittere Niederlage im Derby gegen Cölbe

Wochenend-Rückblick 13.02.2017

Während unsere erste Männermannschaft ihre Heimspiel am Samstag gewinnen konnte, konnten die Frauenteams leider nichts Greifbares holen.

Die Ergebnisse und Spielberichte:
F1: HSG M/C - HSG Dutenh./Münchholzh. II 19:27 (8:14)
1. Frauen: Heimniederlage
M1: HSG M/C – HSG Eibelsh./Ewersb. 38:29 (19:15)
1. Männer: Heimsieg gegen HSG Eibelsh./Ewersb.
F2: HSG M/C II - HSG Münzenberg/Gambach 14:18 (10:9)
2. Frauen: Niederlage gegen Münzenberg

Wochenend-Rückblick 06.02.2017

Fünf von acht möglichen Punkten holte die HSG am vergangenen Wochenende. Während beide Männermannschaften zu Hause erfolgreich waren, holte die erste Frauenmannschaft einen Punkt in Butzbach. Mit leeren Händern kehrte die zweite Frauenmannschaft aus Friedberg zurück.

Die Ergebnisse und Spielberichte:
F1: HSG K/P/G/Butzbach – HSG M/C 18:18 (12:10)
1. Frauen: Unentschieden in Butzbach
M1: HSG M/C - HSG Wettenberg III 28:24 (14:12)
1. Männer: Heimsieg gegen Wettenberg III
F2: TG Friedberg - HSG M/C II  24:14 (17:9)
2. Frauen: Niederlage in Friedberg
M2: HSG M/C II – TV Erda 37:26 (18:8)
2. Männer: Zweiter Sieg in Folge

Wochenend-Rückblick 30.01.2017

Mit einem echten Kantersieg besiegte unsere erste Frauenmannschaft gestern den WSV Oppershofen. Mit nicht weniger als 20 Toren Unterschied wurden die Gäste nach Hause geschickt. Chapeau!
Unsere zweite Frauen agierte mit dem Tabellenführer Kirchhain/Neustadt auf Augenhöhe, in den letzten zwei Minuten setzte sich der Favorit aber dann doch durch.

Die Ergebnisse und Spielberichte:
F1: HSG Marburg/Cappel - WSV Oppershofen 36:16 (16:8)
1. Frauen: Kantersieg gegen Oppershofen
F2: HSG Marburg/Cappel II - FSG Kirchhain/Neustadt 23:26 (15:14)
2. Frauen: Auf Augenhöhe mit dem Tabellenführer

Wochenend-Rückblick 23.01.2017

Skurille Entscheidung beim gestrigen Heimspieltag unserer HSG. Die beiden Schiedsrichterinnen weigerten sich, das Spiel unserer ersten Männermannschaft gegen die HSG Münzenberg/Gambach II anzupfeifen. Begründung: Die Tore seien nicht den Regeln entprechend befestigt. Auch wenn die Feststellung als solche zutrifft, über viele Jahre und weit über tausend Spiele war dies für keine/n Schiedsrichter/-in oder einen Spielgegner ein Grund zur Reklamation - geschweige denn ein Grund, ein Spiel gleich zu canceln; eine ziemlich einsame Entscheidung des SR-Gespanns. So blieb es bei den zwei Heimpunkten, die unsere zweite Männermannschaft gegen den Tabellendritten HSG Lumdatal III holten.
Beide Frauenmannschaften waren bereits am Samstag auswärts aktiv gewesen, leider ohne Punkte mitzubringen.

Die Ergebnisse und Spielberichte:
F1: HSG Mörlen - HSG M/C 24:22 (12:10)
1. Frauen: Auswärtsniederlage
F2: HSG Großen-Buseck/Beuern - HSG M/C II 19:17 (13:10)
2. Frauen: Niederlage beim Tabellenletzten
M2: HSG M/C II – HSG Lumdatal III 38:21 (16:16)
2. Männer: Deutlicher Heimerfolg gegen Lumdatal

Wochenend-Rückblick 16.01.2017

Ein fast perfektes Rückrundenauftaktwochenende liegt hinter der HSG. Unsere erste Frauenmannschaft gewinnt bei der KSG Bieber, die erste Männermannschaft veranstaltet ein Schützenfest in Florstadt, die zweite Frauenmannschaft zu Hause gegen die HSG Lumdatal und unsere zweite Männermannschaft verliert nur knapp beim Tabellenersten in Wettenberg.

Die Ergebnisse und Spielberichte:
1. Frauen: Erfolgreicher Rückrundenauftakt
1. Männer: Auswärtserfolg
2. Frauen: Mit Heimsieg ins neue Jahr gestartet
2. Männer: Niederlage gegen Tabellenführer

Wochenend-Rückblick 12.12.2016

Der montägliche Rückblick auf ein aus HSG-Sicht optimales Handball-Wochenende:
Alle spielenden Mannschaften haben doppelt gepunktet. Unsere erste Frauenmannschaft siegte zu Hause gegen die HSG Wettenberg II, die Männer besiegten die HSG Lumdatal und die zweite Männermannschaft war auswärts beim TV Wetzlar II in einer spannenden Partie erfolgreich. Die zweite Frauenmannschaft hatte spielfrei.

Die Ergebnisse und Spielberichte:
F1: HSG Marburg/Cappel - HSG Wettenberg II 35:27 (18:12)
M1: HSG Marburg/Cappel - HSG Lumdatal II 24:19 (11:9)
M2: TV Wetzlar II - HSG Marburg/Cappel II 29:30 (14:15)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Bitte beachte darüber hinaus unsere Datenschutzerklärung.