3. Männer: Deutliche Heimniederlage

7.11.21: HSG Marburg/Cappel III - HSG Gr.-Buseck/Beuern III 8:26

Aufgrund der mangelnden Rehabilitationszeit spielte die M3 am Sonntag unter heimischem Publikum mit einer ganz neuen Startaufstellung. Besonders auffällig war dabei der gesunkene Altersdurchschnitt von den Spielern. Dies hatte zur Folge, dass das Selbstvertrauen der Mannschaft im Angriff sowie in der Abwehr so niedrig war, wie das Selbstvertrauen eines Geburtstagskindes in seiner Stammkneipe, welches dem Bier nicht so lange standhalten konnte, wie es sein Trainingskollege tat.
In der Abwehr wurde zwischen einer 6:0 und einer 5:1 variiert, um die laufstarken Gegner in Schach zu halten. Dies gelang in der ersten Halbzeit auch noch relativ gut, Buseck/Beuern beförderte nur 10 Bälle in das Tor der Blau-Gelben. Leider markierte das zweite Tor der Heimmannschaft, welches in den ersten Spielminuten geworfen wurde, den Halbzeitstand. Gegen die offensive 5:1 Abwehr des Auswärtsteams waren die Marburger Buben einfach machtlos. Es fehlten an Ideen, wie man den vorgerückten Gegner austricksen konnte.

Auch nach der Halbzeitpause scheiterte die heimische M3 an der Abwehr der Gegner. Hinzu kamen viele Fehlwürfe sowie technische Fehler. Der verworfene 7 Meter, sowie dessen verworfener Nachwurf rundeten die Angriffsleistung hervorragend ab.
Buseck/Beuern erhöhte sein Tempo zur zweiten Halbzeit im Angriff. Es kam zu vermehrten Spielzügen und präzisen Torwürfen aus zweiter Reihe, welche Marburgs junge Abwehr sehr alt aussehen ließ. Marburgs Torwart konnten jedoch das schlimmste verhindern und spielte in Höchstform. Allerdings wurde sein Gesicht proportional zur vorangeschrittenen Zeit immer wütender, sodass es am Ende der zweiten Halbzeit die Farbe der Nikolausmütze annahm.
Die zerschmetternde 26:8 Niederlage wandelten die Marburger Spieler jedoch in Motivation um: Sie wollen weiter an ihren individuellen Schwächen im Training arbeiten, um in der weiteren Saison eine bessere Leistung vollbringen zu können.

(mg)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Bitte beachte darüber hinaus unsere Datenschutzerklärung.