2. Männer: Erster Saisonsieg gegen Absteiger Aßlar

Geschlossene Mannschaftsleistung sichert den ersten Sieg im dritten Spiel

01.10.2017: HSG Marburg/Cappel II - TV Aßlar 28:19

Im zweiten Heimspiel der Saison empfing die zweite Männermannschaft der Marburger mit dem TV Aßlar einen Absteiger aus der B-Klasse. Erwartet wurde ein hartes Spiel, welches es durch den nötigen Kampfgeist und Willen zu gewinnen galt.
In der ersten Halbzeit bestätigte sich genau diese Prognose. Die Marburger schafften es allerdings vor heimischer Kulisse mit dem Druck umzugehen und stellten eine bombenfeste Abwehr auf die Platte. In Zusammenarbeit mit dem starken Tormann Oberlik konnten man den TV Aßlar in der ersten Halbzeit bei gerade einmal 6 Toren halten. Mitte der ersten Halbzeit schafften es die Unistädter dann auch sich entscheidend mit einem 5:0 Lauf vom Gegner abzusetzen (8:3). Dieser Vorsprung konnte bis zum Ende der ersten Hälfte verwaltet werden und so ging man mit einem 12:6 in die Kabine.

In der zweiten Hälfte wurde die Partie auf beiden Seiten schneller. Die Marburger schafften es jedoch stets den Überblick zu behalten und verloren so im Angriff nur selten den Ball. Die Abwehr lies auf Grund vieler Wechsel etwas von der Stabilität der ersten Halbzeit vermissen, stand jedoch weiterhin sicher. Gegen Mitte der Hälfte konnte man sich bis auf 11 Tor absetzen, führte zwischenzeitlich mit 20:9. Trotz dieser komfortablen Führung war es wichtig nicht leichtsinnig zu werden. Auch dies meisterten die Marburger an diesem Nachmittag gekonnt und fuhren so einen nie gefährdeten 28:19 Sieg ein.

Eine ähnlich starke Leistung wird auch am nächsten Wochenende von Nöten sein, will man gegen Vorjahresmeister Wettenberg punkten.

Für die HSG Marburg/Cappel spielten: Nik Oberlik; Hannes Bruns (8), Patrick Pfaff (5/3), Henning Dippel (4), Kevin Radl (3), Lukas Berlenbach, Christian Korner (je 2), Moritz Beilharz, Jan-Jonas Bruens, Dominik Gebauer (je 1), Steffen Dahlke, Felix Hartung, Sergio Valdes

(sd)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Bitte beachte darüber hinaus unsere Datenschutzerklärung.