2. Frauen: Heimniederlage im Abstiegskampf

Herbe Niederlage gegen Friedberg trotz starkem Kader

15.01.20: HSG Marburg/Cappel II - TG Friedberg 24:30 (12:18)

Am Samstag, den 25.01.20 begrüßte die HSG Marburg/Cappel II die Gäste der TG Friedberg zum Heimspieltag in Cappel. Alle Marburgerinnen waren voller Euphorie, denn der Kader war so gut aufgestellt wie schon lange nicht mehr. Durch Zugänge wie Friederike Wulf und den Wiedereinstieg von Chiara Feise hatte die Marburg/Cappel gute Unterstützungen im Rückraum dazugewonnen. Motiviert startete die Mannschaft gleich mit einem 3:0-Auftakt für die HSG (3. Minute). Leider konnte diese Führung eingeholt werden und so kam es zum Ausgleichtreffer durch Lisa Mierendorff, welche das 5:5 in der 6. Minute erzielte. Die TG Friedberg schaffte es das Spiel zu drehen und ging mit einem 7:12 in Vorsprung (18. Minute). Durch große Lücken in der Abwehr auf der Seite der Marburger hatten es die Gäste nicht schwer diese Tordifferenz zu halten. In der Abwehr standen die Friedberger sehr offensiv, was der HSG eigentlich liegen sollte. Doch durch viele technische Fehler und ungenügendes Druckspiel konnten die Räume nur schwer genutzt werden. So gelang es der TG Friedberg mit einem Vorsprung von 6 Toren (12:18) in die Halbzeitpause zugehen.

In der Halbzeitpause wurde in der HSG-Kabine besprochen, dass wir eine 6:0 Abwehr stellen wollen, bei der nur im größten Notfall herausgetreten werden sollte, um die Würfe aus der zweiten Reihe zu provozieren. Dieser Plan ging auch relativ gut auf und die Abwehr stand um einiges besser als in der ersten Halbzeit. Dennoch hatte die Heimmannschaft immer noch Schwierigkeiten im Angriff. Einhundertprozentige Chancen wurden vergeben und es kam immer noch kein guter Spielfluss zustande. So konnte die TG Friedberg den Vorsprung sehr gut halten. Die Marburger kamen lediglich einmal auf vier Tore heran in der 53 Minute durch Vanessa Kuhl (22:26). Im Endeffekt gewinnen die Gäste der TG Friedberg mit einem soliden 24:30.

Für die HSG Marburg/Cappel spielten: Schulz , Krasnici; Petznick (7/2), Kuhl (6/3), Battenfeld (2), Jäger (2), Wulf (2), Hochstraßer (2), Ohm (1), Schlue (1), Birner (1), Hüppe, Trarbach, Feise

(vo)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Bitte beachte darüber hinaus unsere Datenschutzerklärung.
Ok