2. Frauen: Entscheidung vertagt

Nach Niederlage beim Tabellenzweiten muss am letzten Spieltag ein Punkt her

27.04.19: HSG Wettertal II - HSG Marburg/Cappel II 20:11 (9:3)

Mit vier Punkten Vorsprung ging die HSG in die vorletzte Partie beim Tabellenzweiten aus dem Wettertal. Ein Punkt hätte gereicht, um die Meisterschaft bereits vorzeitig feiern zu können.
Bei der HSG Wettertal war dies am vergangenen Samstag allerdings nicht möglich, zu groß waren die Unterschiede an diesem Tag zwischen den beiden Teams.

Wettertal war von der ersten Minute an hellwach, konzentriert und aggressiv. Marburg/Cappel ließ sich direkt in der Anfangsphase des Spiels überrumpeln und lag nach acht Minuten bereits 5:0 hinten. Auch wenn sich in der Folge die Marburger Abwehr stabilisierte und die verbleibenden 22 Minuten der ersten Hälfte "nur" 3:4 ausgingen, war das Spiel im Rückblick zu diesem Zeitpunkt bereits gelaufen.

In der zweiten Halbzeit wurde personell deutlich umgestellt, doch auch dieser Versuch das Spiel noch zu drehen scheiterte an den stark spielenden Wettertalerinnen.

Mit dem 20:11 stand am Ende ein verdienter Erfolg für den Tabellenzweiten, der mit der gezeigten Leistung absolut in die Bezirksliga A gehört.

Und dennoch hat Marburg/Cappel im Meisterschaftskampf noch die besseren Karten in der Hand. Die Entscheidung fällt nun am letzten Spieltag beim Heimspiel gegen den Tabellendritten aus Dornholzhausen. Ein Punkt für die HSG reicht, um die Meisterschaft klar zu machen. Dabei setzt die Mannschaft aus Marburg/Cappel auf ihre Heimstärke und die Unterstützung von den Zuschauerrängen.

Für die HSG Marburg/Cappel spielten: Steffi Quent, Merita Krasnici; Hanna Battenfeld, Maren Schäfer (4/2), Pia Hummerich (3), Gaby Petznick (2/2), Franziska Bahnmüller (1), Nele Schlichting (1), Hanna Battenfeld, Annika Conrad, Thisa Dantes, Franziska Hüppe, Miriam Jäger, Silja Schlue, Nina Sippel

(hd)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Bitte beachte darüber hinaus unsere Datenschutzerklärung.
Ok