2. Frauen: Deutlicher Heimerfolg

Ungefährdeter Erfolg gegen Stockhausen/Aßlar

18.03.19: HSG Marburg/Cappel II - FSG Stockhausen/Aßlar 27:13 (12:3)

Nach der Niederlage beim TSV Griedel standen auf HSG-Seite Torhüterin Steffi Quent sowie Gaby Petznick, Anni Conrad und Thisa Dantes wieder zur Verfügung, dafür musste man weiterhin auf Kapitänin Feli Hestermann und nun auch Merita Krasnici und Kathi Birner verzichten. Mehr zu bedauern waren allerdings die Gäste von der FSG Stockhausen/Aßlar, bei denen ein Auto in einer Vollsperrung auf der B3 feststeckte. So musste Stockhausen/Aßlar unter anderem ohne ihre Schlüsselspielerin Janine Lauscher in die Partie starten.

Marburg/Cappel dominierte das Spiel von Beginn an und leistete sich dabei noch den Luxus, einige beste Torgelegenheiten liegen zu lassen. Dennoch stand es nach 20 Minuten bereits 9:1 für den Spitzenreiter der Bezirksliga B. Zu dieser hohen Führung trug auch bei, dass Steffi Quent im Tor im gleichen Zeitraum alle vier Siebenmeter der Gäste entschärfen konnte. Basierend auf einer sicheren Defensive gestaltete Marburg/Cappel das Spiel weiterhin sicher, zur Halbzeit stand es 12:3 für die HSG. Direkt nach dem Halbzeitpfiff reagierte die Gäste-Torhüterin auf einen harmlosen Wortwechsel mit einer verbalen Entgleisung, so dass dem direkt danebenstehenden Schiedsrichter nichts Anderes übrigblieb, als sie mit einer roten Karte vom Feld zu stellen.

In der zweiten Hälfte zog Marburg/Cappel bis zum Endstand von 27:13 weiter davon, woran auch die nun nachgekommenen Spielerinnen aus Stockhausen nichts ändern konnten.

Am kommenden Samstag steht die Auswärtspartie beim Tabellendritten HSG Kleenheim-Langgöns III an.

Für die HSG Marburg/Cappel spielten: Steffi Quent; Pia Hummerich (8/2), Gaby Petznick (4), Annika Conrad (3), Vanessa Kuhl (3), Franziska Bahnmüller (2), Franziska Hüppe (2), Nina Sippel (2), Hanna Battenfeld (1), Carina Fischer (1), Silja Schlue (1), Thisa Dantes, Laura Elmer, Miriam Jäger

(hd)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Bitte beachte darüber hinaus unsere Datenschutzerklärung.
Ok