2. Frauen: Hinrunde als Tabellenführer beendet

Sicher geglaubtes Spiel wurde nochmal spannend

TV Dornholzhausen - HSG Marburg/Cappel II 27:30 (13:16)

Im verlegten letzten Hinrunden-Spiel der Bezirksliga B standen sich mit der HSG Marburg/Cappel und dem TV Dornholzhausen der Tabellenführer (16:2 Punkte) und der Drittplatzierte (12:6) gegenüber. Für beide Mannschaften ging es um viel. Die HSG wollte den Vorsprung auf Platz zwei wieder auf vier Punkte ausbauen, Dornholzhausen hätte mit einem Sieg mit der zweitplazierten HSG Wettertal gleichziehen können.

Nach ausgeglichenem Beginn konnte Marburg/Cappel in der 15. Minute zum ersten Mal mit drei Toren in Führung gehen (7:10) und diesen Vorsprung bis zur Pause halten. Vor allem die Dornholzhausener Rückraumspielerinnen Linda Lachmann und Leonie Rohleder machten den Marburgerinnen im gesamten Spiel mit starken Einzelaktionen das Leben schwer. Dornholzhausen versuchte die Marburger Offensivaktionen sowohl mit einer 6:0- als auch mit einer 5:1-Abwehrformation zu unterbinden, worauf sich die Gäste aber gut einstellen konnten.

Im zweiten Durchgang baute Marburg/Cappel den Vorsprung zunächst aus, in der 45. Minute stand es deutlich 19:25. Dornholzhausen zeigte aber starken Kampfgeist und es gelang ihnen, Tor um Tor heranzukommen. Auch begünstigt durch einige Schiedsrichterentscheidungen war das Spiel in der 59. Minute wieder offen (27:28). Dornholzhausen versuchte nun mit einer offenen Manndeckung technische Fehler zu erzwingen, was aber nicht gelang. Durch zwei Tore von Pia Hummerich und Feli Hestermann im sich nun öffnenden Raum konnte der Tabellenführer das Spiel in den letzten 60 Sekunden doch noch für sich entscheiden.

Mit einem erfreulichen Vorsprung von vier Punkten geht es nun in die Rückrunde. Mit sechs Auswärtsspielen und vier Heimspielen wartet auf Marburg/Cappel in den nächsten drei Monaten ein hartes Restprogramm. Die nächste Bewährungsprobe steht am 2. Februar an, wenn man bei der TSG Leihgestern III antritt.

Für die HSG Narburg/Cappel spielten: Steffi Quent, Merita Krasnici; Annika Conrad (5), Felicitas Hestermann (5/1), Pia Hummerich (5/1), Vanessa Kuhl (4), Franziska Bahnmüller (4), Gaby Petznick (4/2), Franziska Hüppe (2), Tale Zapel (1), Nele Schlichting, Nina Sippel, Hannah Buchwald, Thisa Dantes

(hd)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Bitte beachte darüber hinaus unsere Datenschutzerklärung.
Ok