2. Frauen: Erste Saisonniederlage gegen Wettertal II

Zu schwache Leistung in zweiter Halbzeit führt zum ersten Punktverlust

08.12.18: HSG Marburg/Cappel II - HSG Wettertal II 19:21 (11:8)

Für das erwartet schwere Spiel gegen die zweite Vertretung der HSG Wettertal musste Marburg/Cappel auf zwei wichtige Spielerinnen verzichten. Torfrau Steffi Quent stand wegen Krankheit nicht zur Verfügung und Abwehrchefin Gaby Petznick weilte im wohlverdienten Urlaub in wärmeren Gefilden.

Das Spiel verlief zunächst sehr ausgeglichen, bis zum 8:8 in der 23. Minute konnte sich keine Mannschaft absetzen. In den letzten Minuten der ersten Hälfte hatte dann Marburg mehr vom Spiel und führte zur Pause mit 11:8. Meri Krasnici im Tor der Marburgerinnen zeigte dabei eine gute Leistung und auch die Offensive kam mit der 5:1-Deckung der Gäste gut klar.

In der zweiten Halbzeit stellte Wettertal die Abwehr um, und Marburg/Cappel fand nun nicht mehr richtig ins eigene Spiel. Zu viele Fehler in der Defensive und wenig Kreativität im Angriffsspiel ermöglichten es Wettertal in der 47. Minute zum 16:16 auszugleichen und anschließend in Führung zu gehen. Marburg konnte sich auch in der Folge zu selten gegen die stabile Defensive der Gäste durchsetzen und schaffte es nicht mehr, das Spiel zu drehen. Nina Sippel erzielte zwar in der 59. Minute noch den Anschlusstreffer zum 19:20, Wettertal machte aber in der letzten Spielminute mit dem 19:21 den Sack zu.

Da der bisher erste Verfolger Dornholzhausen im Biebertal verlor, beträgt der Vorsprung auf Platz zwei trotz der Niederlage weiterhin vier Punkte. Nach der Weihnachtspause kommt es am 20.01. in Dornholzhausen im letzten Spiel der Hinrunde zum direkten Duell und einem echten 4-Punkte-Spiel.

Für die HSG Marburg/Cappel spielten: Merita Krasnici; Pia Hummerich (5/1), Vanessa Kuhl (4/2), Franziska Bahnmüller (2), Felicitas Hestermann (2/1), Nina Sippel (2), Hanna Battenfeld (1), Annika Conrad (1), Laura Elmer (1), Franziska Hüppe (1), Silja Schlue, Hannah Buchwald, Miriam Jäger

(hd)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Bitte beachte darüber hinaus unsere Datenschutzerklärung.
Ok