2. Herren: Erneut knappe Niederlage

SV Stockhausen - HSG Marburg/Cappel II 29:26 (14:11)

Mit halbvoller Bank keine Chance auf Sieg in der C- Klasse.

Mit nur 3 Auswechselspielern hielt die HSG sehr gut mit und kam in der zweiten Hälfte sogar auf ein Unentschieden heran. Die rote Karte gegen Thomas von Seigneux in der 35ten Minute begrub, trotz starker Leistung der Mannschaft die Chance auf den Sieg.
Herausragend in diesem Spiel Philipp Barthel mit  9 Toren.

Torschützen:
Philipp Barthel 9, Nils Stawenow, Thomas von Seigneux, Hendrik Bertz, Felix Wedekind,
Christopher Bast je 3, Dominik Roales-Welsch, Guido Irmischer je 1.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Bitte beachte darüber hinaus unsere Datenschutzerklärung.