1. Frauen: Auswärtserfolg

11.03.18: HSG K/P/G/Butzbach I - HSG Marburg/Cappel I 29:47 (12:21)

Sonntag 18.00 Uhr war es wieder soweit, die Frauen I der HSG Marburg/ Cappel trat zum Auswärtsspiel bei Tabellenschlusslich HSG K/P/G Butzbach an. Trotz weniger spieler, teilweise auch noch angeschlagen, hatte man sich zum Ziel gesetzt, das Spiel deutlich für sich zu entscheiden und sich weiter einzuspielen.

Bereits zu Beginn des Spiels konnte man sich einen 4-Tore-Vorsprung erarbeiten, den man bis zu Mitte der ersten Hälfte halten und anschließend bis zur Pause auf 9 Tore bei 12:21 ausbauen konnte. Jetzt hieß es, konzentriert weiter zu spielen und keine dummen Fehler zu machen. Dies gelang im Angriff trotz der neuen Abwehrformation der Heimmannschaft, die eine Manndeckung spielten und so versuchten, das Zusammenspiel zu stören. Der Vorsprung wurde Tor für Tor weiter ausgebaut, allerdings litt die eigene Abwehr unter dem schnellen Angriffsspiel, man ließ den Gegner gewähren und konnte so dessen Torbilanz nicht unter 20 Toren halten. So wurde es ein Spiel mit vielen Toren beim Schlusslicht und unglaublich vielen Toren bei der HSG Marburg/Cappel. So hieß es nach 60 Minuten 29:47 und damit endlich wieder eine ausgeglichene Punktebilanz.

In dieser Partie konnte neues Selbstvertrauen getankt werden, das für die nächsten Spiele mit Sicherheit wichtig ist.

(ak)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Bitte beachte darüber hinaus unsere Datenschutzerklärung.
Ok