Das Training der männlichen und weiblichen D-Jugendmannschaften findet dienstags und donnerstags jeweils von 17:00 Uhr bis 18:30 statt. Am Dienstag wird in der Sporthalle Cappel trainiert, am Donnerstag in der Sporthalle am Richtsberg.
Jungen und Mädchen trainieren gemeinsam, nehmen aber mit jeweils einer Jungen- und einer Mädchenmannschaft an den Rundenspielen teil.
Trainiert werden die D-Jugendlichen von Philipp Ueberholz (weibliche D-Jugend) und Torben Rieke (männliche D-Jugend).

Wir freuen uns über Kinder der Jahrgänge 2005/2006, die in den Handballsport einsteigen wollen! Die Trainer können per E-Mail kontaktiert werden:

Weibliche Jugend D
Philipp Ueberholz
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 01511/2297214

Männliche Jugend D
Philipp Ueberholz
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Trainingszeiten:
Dienstags 17:00 – 18:30 Uhr in der Sporthalle Cappel.
Donnerstags 17:00 – 18:30 Uhr in der Sporthalle am Richtsberg.


Die männliche D-Jugend spielte in der Saison 2016/2017 in der Bezirksliga A - Nord
SIS-Link zu den Spielen der Saison 2016/2017

Die weibliche D-Jugend spielte in der Saison 2016/2017 in der Bezirksliga C
SIS-Link zu den Spielen der Saison 2016/2017

Die HSG Marburg/Cappel und ihre erste Frauenmannschaft bedankt sich herzlichst bei Jan Deucker, Inhaber von Schöner Schlafen - Wasserbetten und Matratzen - für die neuen Trikots. Die Trikots sehen super aus und ihre Trägerinnen sind darin bisher ungeschlagen!

Weiterlesen: Danke!

HSG Marburg/Cappel veranstaltet ein Sommerfest mit sportlichen Aktionen in Cappel

Am 4. Juli wird es sportlich-lustig zugehen in Cappel. An diesem Samstag lädt die Handballspielgemeinschaft Marburg/Cappel um 14 Uhr die Kinder aus Marburg und Umgebung zu einem Sommer-Spielfest ein. Geboten wird ein sportlicher Wettbewerb an verschiedenen Stationen sowie weitere Spiele. Das Fest richtet sich an Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter. Um mit einer Urkunde sowie einer kleinen Überraschung belohnt zu werden, müssen sich die Kinder an verschiedenen sportlichen Stationen beweisen. Werfen, Fangen, Balancieren, Geschicklichkeit und Schnelligkeit sind gefragt, um die zehn Stationen zu bewältigen. Weitere Mannschaftsspiele wie Brennball oder Wikingerschach runden das Programm am Samstag ab. Neben Bewegung und Spaß wird natürlich auch für das leibliche Wohl in Form von Kuchen und Getränken gesorgt.
Bei gutem Wetter findet das Sommerfest am 4. Juli um 14 Uhr auf dem Sportplatz an der Umgehungsstraße statt, bei schlechtem Wetter in der Sporthalle am Köppel.

Starke Leistung! Unsere Männer gewinnen wie letztes Jahr das Rasenturnier in Nordeck. Das Team setzte sich gegen 14 gegnerische Mannschaften durch und gewann in einem spannenden Finale gegen die erste Mannschaft der HSG Lumdatal mit 5:4.
Stark auch unsere Frauen, die mit dem zweiten Platz das gute Ergebnis aus dem Vorjahr wiederholten.

Fotos vom Turnier gibt es bei Facebook.

Zur schönsten Sommerzeit veranstalten die HSG Marburg/Cappel und der TSV Cappel am 4. Juli ihre Sommerfeste:

Ab 14 Uhr findet das Sommerspielfest der HSG für Kinder am Sportplatz an der Umgehungsstr. in Cappel statt. Es wird ein lustiges Spielprogramm geboten. Eingeladen sind alle Kinder, egal ob sie schon bei der HSG aktiv sind oder nicht.
Ab 16 Uhr feiert dann der TSV Cappel sein jährliches Sommerfest an der Turnhalle am August-Bebel-Platz. Ein "Umziehen" vom einen Fest zum nächsten ist ausdrücklich erwünscht!

Weiterlesen: Feste feiern am 4. Juli!

Nachdem uns Marcel, Julian und Toni Richtung A-Jugend bzw. 1. Herrenmannschaft verlassen hatten, standen wir in der B-Jugend zwar mit genug Spieler da (insgesamt 14), aber leider ohne Torwart. Erfreulicherweise hatte sich Linus bereit erklärt, zumindest für diese Saison vom Feld ins Tor zu wechseln. Damit aber auch Linus ab und zu ein paar Tore werfen konnte, hat ihn Jannis immer mal wieder abgelöst. Damit konnten wir also in die Saison starten, die trotz mancher Hakeligkeiten (Trainingsbeteiligung, wer kann am Wochenende spielen, …) unerwartet positiv verlief.
So startete die Mannschaft mit zwei hohen Siegen, musste aber leider im dritten Spiel gegen die HSG Großen-Buseck/Beuern nach sehr unmotiviertem Spiel eine unnötige Niederlage hinnehmen. Eine Niederlage, die uns zum Schluss der Saison noch wehtun sollte. Nach zwei weiteren hohen Siegen, stand dann das Derby gegen den bis dahin noch ungeschlagenen TSV Kirchhain an. Leider hatten wir an diesem Wochenende nicht genug Spieler, weshalb wir uns kampflos geschlagen geben mussten. Am folgenden Wochenende schaffte das Team dann nach starker kämpferischer Leistung einen hauchdünnen Sieg in Pohlheim (26:25), das einzig knappe Match der ganzen Saison, indem die Mannschaft zum ersten Mal bewiesen hat, dass sie auch bereit ist bis zuletzt zu fighten.

Weiterlesen: Saisonrückblick mJB 14/15 (mit Fotos)

Unsere Männer beginnen in der nächsten Woche mit der Saisonvorbereitung.
Die erste Trainingseinheit wird am 08.06.2015 um 19 Uhr an der Sporthalle in Cappel stattfinden. Sowohl Laufschuhe als auch Hallenkleidung werden benötigt.
Interessierte Handballer für die erste und zweite Mannschaft sind herzlich eingeladen.

Template Settings

Color

For each color, the params below will give default values
Blue Red Oranges Green Purple Pink

Body

Background Color
Text Color

Header

Background Color

Footer

Select menu
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Direction