Herren drehen in Burgsolms nach der Halbzeit auf

19.03.2016: TV Burgsolms II - HSG Marburg/Cappel II 19:39 (12:17)

Die Herren II haben am Samstag ihr Auswärtsspiel beim Tabellenvorletzten TV Burgsolms klar mit 19:39 (12:17) gewonnen. Nach einigen Anlaufschwierigkeiten in der Abwehr in der ersten Halbzeit, machten die Jungs ihre Reihen nach der Pause dicht. Mit einem Gegenstoß nach dem anderen stellten sie die Kräfteverhältnisse wieder her.

Zu Beginn der Partie war es vor allem Patrick Pfaff, der große Lücken auf der rechten Abwehrseite der Gastgeber ausmachte und durchmarschierte. Leider stand auch die eigene Abwehr noch nicht ganz und ließ sich immer wieder zu sehr hinten reindrängen. Deshalb setzte sich die HSG erst gegen Ende der ersten Hälfte langsam aber stetig ab, mit in die Kabine nahmen die Jungs einen 5-Tore-Vorsprung. Klare Ansage von Trainerin Steffi Quent: In der Defensive zulegen, Führung ausbauen.

Besser organisiert machte es die HSG den Gastgebern schwer und ließ nur noch sieben Tore zu. Immer wieder fing die Abwehr Kreisanspiele und Querpässe im Rückraum ab und leitete Gegenstöße ein. Hier zeichneten sich vor allem Hannes, JJ und Debütant Lukas durch viele schnelle Meter aus und trugen sich mehrfach in die Torjägerliste ein - Hannes mit zwölf Treffern, Lukas mit sieben und JJ mit fünf Toren. Selbst wenn es nochmal ins Aufbauspiel ging, kam nur noch wenig Gegenwehr und die Rückraumspieler konnten einfache Tore machen.

Von der anfänglichen Abwehrschwäche abgesehen, sammelte die Mannschaft nach der Niederlage gegen Wettenberg wieder ordentlich Selbstvertrauen für die beiden übrigen Partien gegen die HSG Hinterland am 10. April und den TSV Stadtallendorf am 17. April.

Für die HSG Marburg/Cappel spielten: Matthias Schröder, Nik Oberlik - Hannes Bruns (12), Patrick Pfaff (8/3), Lukas Berlenbach (7), Jan Jonas Bruens (5), Christian Korner (3), Breno Veluza (2), Steffen Dahlke (1), Markus Hölling (1/1), Philipp Lauer.

Template Settings

Color

For each color, the params below will give default values
Blue Red Oranges Green Purple Pink

Body

Background Color
Text Color

Header

Background Color

Footer

Select menu
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Direction