Deutlicher Sieg in heimischer Halle

05.02.17: HSG Marburg/Cappel II – TV Erda 37:26 (18:8)

Dieses Wochenende war die TV Erda zu Gast in Cappel. Gegen den Tabellenvorletzten hatte man im Hinspiel nach schwacher Leistung noch glücklich einen Punkt gewinnen können. Im Rückspiel wollte man sich den zweiten Sieg in Folge sichern. Im Rückraum fehlte leider Topscorer Lukas Berlenbach. Dafür kam Felix Köppelmann erstmals als zweiter Torwart zum Einsatz.

Die Unistädter starteten schwach in die Partie und lagen schnell 3:5 zurück. Nach einer Auszeit nach zehn Minuten lief es dann vor allem in der Abwehr deutlich besser und man kassierte von der 10 bis zur 30. Minute nur noch drei Gegentore. Das lag unter anderem auch an Torwart Marcel Bernhardt der sich mit etlichen Paraden auszeichnen konnte und so eine Quote von unglaublichen 70% erreichte. In der Offensive konnten vor allem die beiden Halbspieler Patrick Pfaff und Ben Spittank immer wieder treffen. Beide wurden mit jeweils sieben Treffern Topscorer der Partie. Zur Pause führte Marburg dann mit zehn Toren (18:8).

In der zweiten Hälfte stand die Abwehr bei weitem nicht so gut wie in der ersten Hälfte und  man kassierte immer wieder leichte Tore. Im Angriff fielen die Tore meist im Gegenstoß, da die Gäste den jüngeren und schnelleren Spielern der HSG nicht mehr folgen konnte. Leider waren viele der Würfe zu unpräzise. Vor allem in den letzten zehn Minuten kam man kaum noch zum Torerfolg. Das Endergebnis war mit 37:26 zu niedrig und man hätte deutlich höher gewinnen können.

Nach dem zweiten deutlichen Sieg in Folge steht die HSG jetzt wieder auf Platz fünf. In zwei Wochen folgt dann das Heimspiel gegen den Tabellenzweiten HSG Hinterland bei der man in Hinspiel nach starker Leistung gewinnen konnte.

Für die HSG Marburg/Cappel spielten: Marcel Berhardt, Felix Köppelmann; Ben Spittank (7), Patrick Pfaff (7/2), Martin Scharl (5), Christian Korner (5), Moritz Beilharz (4), Clemens Hartmann (4), Jan-Jonas Bruens (2), Steffen Dahlke (2), Kevin Radl (1), Henning Dippel, Dominik Gebauer, Toni Pham

(jjb)

Template Settings

Color

For each color, the params below will give default values
Blue Red Oranges Green Purple Pink

Body

Background Color
Text Color

Header

Background Color

Footer

Select menu
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Direction