TV Gladenbach – HSG Marburg/Cappel 20:28 (7:10)

"Gladenbach hat uns gefordert, aber wir haben uns als Mannschaft präsentiert und Kampfgeist gezeigt", sagte Marburgs Co-Trainer Bernd Portjanow.
Für die Gastgeber waren trotz einiger guter Phasen fünf Feldtore im ersten Abschnitt zu wenig. Doch bis zur 40. Minute und dem 15:15 war das Spiel ausgeglichen. "Danach legten wir einen Gang zu und kamen zu vielen einfachen Toren", sagte Portjanow.

Für die HSG spielten: Fabian Busse, Paul Mengel; Christian Rottmann (6), Sam Imani (6/3), Julian Barabas (6), Lars Jacob (4), Henning Dippel (2), Johan Grede (1), Julian Ingenbleek (1), Alexander Schuhmann (1), Arne Ackermann(1), Nils Brusius, Valentin Farnung, Max Kiekbusch

Template Settings

Color

For each color, the params below will give default values
Blue Red Oranges Green Purple Pink

Body

Background Color
Text Color

Header

Background Color

Footer

Select menu
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Direction