HSG Wettenberg III - HSG Marburg/Cappel 21:30 (6:14)

Deutlicher Sieg in Wettenberg

Am Wochenende stand das Auswärtsspiel bei der HSG Wettenberg III an, welches nach der Tabellensituation eigentlich eine klare Sache sein sollte. Jedoch warnte Trainer Uwe Schulz seine Mannschaft vor der Drittvertretung der Oberligamannschaft aus Wettenberg, da man nie wisse, wen sich die Wettenberger im Abstiegskampf ins Team holen könnten. Außerdem wollte man ein besonderes Augenmerk auf die Abwehr legen, da man mit 65 Gegentoren in den letzten beiden Ligaspielen deutliche Schwächen gezeigt hatte.
Die Umsetzung auf dem Platz gelang in der ersten Halbzeit auf weite Strecken ganz gut. Die Abwehr stand sehr gut und es gelang die meisten Würfe des Wettenberger Rückraums zu blocken, wodurch nach dem Halbzeitpfiff nur sechs Gegentore auf der Anzeige standen. Jedoch lief der Marburger Angriff nicht so rund wie die Abwehr. Das Positionsspiel lief zum Teil nicht sehr flüssig und es wurden zu viele technische Fehler begangen. So waren es meistens Alleingänge oder Tempogegenstöße die Torerfolge brachten (6:14, 30. Minute).

In der zweiten Halbzeit plätscherte das schon zur Halbzeit entschiede Spiel vor sich hin, wodurch sich im Marburger Spiel einige Konzentrationsfehler einschlichen. So ging die zweite Halbzeit nur mit einem Tor an die Marburger (16:15), womit keiner zufrieden sein konnte. Anzumerken ist noch das Debüt von Rückraumspieler Julian Barabas, der sich auch gleich in die Torschützenliste eintragen konnte. Am Ende kann man sagen, dass die Marburger trotz des schlechten Spiels mit dem 30:21 ihren 17.Sieg im 18.Spiel feiern konnten.
Nächstes Spiel ist am 03.3 um 18.00 Uhr gegen die TV Mainzlar II in der "Arena auf Cappel".

Für die HSG spielten:
Herbert Gärtner, Hendrik Preßler; Henning Dippel, Arne Ackermann, Ole Ackermann, Max Flothow, Jonas Schuster, Johan Grehde, Christian Rottmann, Sebastian Gensler, Ramon Roales-Welsch, Sebastian Mootz, Michael Mühlberger, Juls Barabas.(Torschützen lagen nicht vor).

Template Settings

Color

For each color, the params below will give default values
Blue Red Oranges Green Purple Pink

Body

Background Color
Text Color

Header

Background Color

Footer

Select menu
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Direction