Beim Mini-Handballtraining stehen spielerische Übungen für die Motorik und das Ballgefühl sowie der gemeinsame Spaß am Spiel im Vordergrund.

Für die Jüngsten ist nicht das traditionelle Handballspiel das Ziel, sondern die Entwicklung von vielfältigen sportlichen Fähigkeiten durch kind- und altersgerechte Spielformen.
Wichtig sind dabei auch der Zusammenhalt und der faire Umgang miteinander in der Gruppe.

Mini-Handballtraining bietet den Kindern die Möglichkeit, eine breite Basis an sportlichen Fähigkeiten zu entwickeln und dabei auch die positiven sozialen Aspekte des Mannschaftsportes kennenzulernen und zu verinnerlichen.

Neben dem wöchentlichen Training wird den Kindern auch abseits der Halle etwas geboten, z. B. beim jährlichen Mini-Handball-Sommerfest.


Trainingszeiten:

Jahrgänge 2009/2010
Mittwoch 17:00 - 18:00 Uhr. Halle am Köppel in Marburg-Cappel

Jahrgänge 2011/2012
Mittwoch 17:00 - 18:00 Uhr. Halle am Köppel in Marburg-Cappel


Kontakt:

Henning Dippel und Dorit Kallies-Dippel (Jahrgänge 2009/2010)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nik Oberlik und Breno Veluza (Jahrgänge 2011/2012)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Template Settings

Color

For each color, the params below will give default values
Blue Red Oranges Green Purple Pink

Body

Background Color
Text Color

Header

Background Color

Footer

Select menu
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Direction